Sonntag, 9. Juni 2013

Neusser Weg 40474

Wenn man als mitfiebernder Vater mit dem Jugendfußball zu tun hat, ergibt sich ganz nebenbei immer wieder die Gelegenheit, in Stadtteile zu kommen, die man bisher höchstens mal flott durchfahren hatte. So auch gestern, als mich das Auswärtssspiel der E5 von TuSA 06 nach Lohausen führte. Die Sportanlage des SV macht einen sehr gepflegten und gemütlichen Eindruck. Einzig an die landenden Flugzeuge, die im Minutentakt über die Sportplätze röhren, muss man sich gewöhnen. Das gestrige Spitzenspiel hat die Mannschaft meines Sohnemanns übrigens 5-2 gewonnen und jetzt sind sie Spitzenreiter - Spitzenreiter, hey - hey! (Spielbericht)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen