Freitag, 7. Dezember 2012

Schadowstraße 40212

Der neue Kö-Bogen nimmt langsam Gestalt an. Noch fix die Hochstraße weggesprengt und ein paar Röhrchen verlegt, dann ist er quasi auch schon fertig. Um auch denen einen Eindruck zu vermitteln, denen es an Vorstellungskraft mangelt, hat der Bauherr schon mal ein paar illustrierende Fotoplatten an den Rohbau getackert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen