Montag, 1. Oktober 2012

Völklinger Straße (S) 40221

Diesen Platz wird man völlig zu Recht in keinem Reiseführer finden. Die Haltestelle Völklinger Straße hat alles, was man braucht um sich unwohl zu fühlen. Wartet man auf die Straßenbahn 709 oder den Bus 726, steht man unter der Bahnbrücke und lauscht dem Verkehrslärm. Will man mit der S-Bahn Richtung Flughafen oder Neuss fahren, wendet man sich hier in Blickrichtung nach rechts und erklimmt einen Treppenaufgang. Hat man einen Kinderwagen oder sonstiges Gepäck dabei, nimmt man die unerwartete Einladung zum Kraftsport gerne an. Aufzug: Fehlanzeige! Auf dem Bahnsteig angekommen begrüßt einen eine beinahe undurchdringbare Wand aus Uringeruch. That's urban life!

1 Kommentar:

  1. Ja leider kann diesen Geruch in Düsseldorf öffter riechen, wenn man am Rhein die Treppe runter geht in Richtung Fischmarkt, sollte man sich besser die Nase zuhalten

    AntwortenLöschen